Kreisverwaltung Birkenfeld - Ausbildungsstellen 2021

vom 31.08.2020
Ausbildung bei der Kreisverwaltung Birkenfeld
Zum 01.07.2021suchen wir Nachwuchskräfte für folgende Ausbildun-gen:
  • einen/eineKreisinspektoranwärter/in (3-jähriges Duales Studium für den Zugang zum 3. Einstiegsamt im Verwaltungsdienstder Fachrichtung Verwaltung und Finanzen) Mindestvoraussetzung: Fachhochschulreife zwei
  • Kreissekretäranwärter/innen(2-jährige Ausbildung für den Zu-gang zum 2. Einstiegsamt im Verwaltungsdienst der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen) Mindestvoraussetzung: qualifizierter Sekundarabschluss I

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden behinderte Menschen (Sozialgesetzbuch, Neuntes Buch -SGB IX-) bevorzugt berücksichtigt.Bei Personalauswahlentscheidungen tritt der Nationalparklandkreis Birkenfeld für die Gleichstellung der Geschlechter ein.Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

Für weitere Auskünfte stehen der Ausbildungsleiter, Holger Schäfer (Tel.: 06782/15-130), und der Ausbildungsbeauftragte, Wolfgang Veeck (Tel.: 06782/15-101), zur Verfügung.Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen kann grundsätzlich nicht erfolgen. Es sollten deshalb keine Originale eingereicht werden.Aussa-gefähige Bewerbungen mit Lebenslauf,dem letztenSchulzeugnis, sowie sonstigen Abschluss-und Prüfungszeugnissen erbitten wir bis zum 21.09.2020 an : Kreisverwaltung–Personalreferat –Schneewiesenstraße 2555765 Birkenfeld

Jobbeginn: 01.07.2021
Einsatzort: Birkenfeld
Straße & Hausnr.: Schneewiesenstraße 25
PLZ: 55765
Rheinland-Pfalz, Hunsrück, Kreis Birkenfeld
Deutschland

Login