Fachinformatiker/in

Was macht eigentlich ein/e Fachinformatiker/in?

Das Aufgabenfeld eines/r Fachinformatikers/in beinhaltet die Erstellung von komplexen EDV-Systemen und deren benutzerspezifische Anpassung. Du kannst dich hier auf  Anwendungsentwicklung, Systemintegration, Daten- und Prozessanalyse oder digitale Vernetzung spezialisieren. Als Fachinformatiker/in bist du sozusagen der Computerexperte eines Unternehmens und kümmerst dich um alle IT-Angelegenheiten.

Passt dieser Beruf zu dir?
Wenn du…

  • dich für Programmierung und Computer interessierst,
  • über ausgezeichnete Mathematikkenntnisse verfügst,
  • Englisch sehr gut verstehst,
  • neugierig und wissbegierig bist,

dann ist dieser Job perfekt für dich geeignet.

Der Job in 10 Wörtern:
IT-Experte für Software, Netzwerke, Analyse und Digitalisierung in einem Unternehmen.

Login